LAGERLISTEN:

Unsere Lagerlisten sind nach Michelnummern aufgebaut. Für jede Michelnummer wird eine neue Zeile verwendet. Dadurch ist die Sache sehr übersichtlich. Wenn Sie den Mauszeiger über die Michelnummer bewegen erscheint das Bild und eine Kurzbeschreibung vom jeweiligen Artikel. Dadurch kann das jeweilige Angebot z.B. anhand von Fehllisten schnell überflogen werden. Legen Sie ruhig mal zwei drei Artikel in den Warenkorb. Sie können die Positionen, die Ihnen nicht gefallen ja jederzeit wieder löschen.

Über die Lagerlisten können Sie direkt auf einen großen Teil meines verfügbaren Bestandes zugreifen. Es sind allerdings nicht alle verfügbaren Artikel über die Lagerlisten erfaßt. Angebote für Gebiete zu denen noch keine Lagerlisten vorhanden sind können Sie über den Menue-Punkt Online Kataloge finden.

Wenn Sie gerne eine spezielle Lagerliste haben wollen, die noch nicht angeboten wird, sprechen Sie uns bitte an.

Sollten Sie ein gefülltes Warenkorbfenster aus Versehen einmal geschlossen haben, können Sie es über den Menue-Punkt "Online Kataloge" oben und dann "Gesamtkatalog" links im Navigator und dann über die Schaltfläche "Warenkorb" unter den Sucheingaben wieder öffnen. Wenn Sie einen Artikel in den Warenkorb gelegt haben können Sie Ihren Einkauf auch fortsetzen indem Sie direkt die Registerkarte oder das Fenster mit dem gewählten Katalog, bzw. dem Suchformular anklicken. Sie können das Katalog- und das Warenkorb Fenster auch nebeneinander legen oder auf verschiedene Bildschirme verteilen (dann wird der Einkauf besonders bequem). Klicken Sie einfach in das Fenster mit dem Sie arbeiten möchten (Warenkorb oder Katalog/Lagerlisten)